Lösung Zutrittssystem
Taxiunternehmen

Eine Schlüsselkarte für sämtliche Türen
Nie wieder Kosten durch Schlüsselverluste!

  • Keine Komplikationen bei Kartenverlusten
    Hohe Kosten durch Schlüssel- und Schlosstausch erübrigen sich
  • Eine Zutrittskarte (RFID Medium) für sämtliche Türen
    Jeder Mitarbeiter benötigt nur eine einzige RFID Karte
  • Zutritte flexibel auf Personen und Zeit beschränken – kostenlos!
    Tag- und Nachtzeiten, bestimmte Wochentage, …
  • Einfache Kontrolle erfolgter Zugänge
  • Schnelles und kostengüntiges Nachrüsten
  • Österreichische Qualität zum besten Preis

Wir zeigen Ihnen die Universallösung
zu flexibler Zutrittsverwaltung und
dem Ende von Schlüsselproblemen!

Warum für SOREX entscheiden?

Wir bieten Ihnen eine kompetente Gesamtlösung für Ihr Taxiunternehmen und erfüllen Ihre Anforderungen bei Ihrer Vielzahl von Mitarbeitern mit unterschiedlichen Arbeitszeiten durch SOREX Systeme mit einfacher Handhabung von flexiblen Zugangszeiten und Personenbeschränkungen. Mühelos können Sie Berechtigungen neu vergeben, schnell ändern und auch wieder löschen – kostenlos! Zugänge sind auf Tage, Zeit und Zeitfenster verwalt- und mittels auslesbarem Protokoll auch kontrollierbar.

Die schlüssellosen Zutrittssysteme von SOREX bieten Ihnen nicht nur Sicherheit mit besonderem Komfort, durch das Öffnen sämtlicher Türen mittels einem einzigen RFID Mediums wie einer Schlüsselkarte oder einem Schlüsselanhänger sondern ersparen Ihnen auch die immer wiederkehrend hohen Kosten, die mit Schlüsselverlusten mechanischer Schließsysteme einhergehen.

Ein Nachrüsten Ihrer Türen ist durch einfache Selbstmontage in wenigen Minuten vollbracht, und wir können unsere Kunden seit Jahren durch unsere Produkte von österreichischer Qualität zum besten Preis überzeugen.

 

Hier geben Sie uns Informationen,
die uns eine gezielte Beratung *Kostenlos!
anhand Ihrer Anforderungen ermöglichen:

Hier das Beispiel einer Umsetzung

Ein Taxiunternehmen rüstet sein Schließsystem auf
digitale Zutrittssysteme von SOREX nach.

Aufgabenstellung

Das Taxiunternehmen verfügt über ein Garage, einen Büroraum, einer Werkstatt und einem Lagerraum. Der Zutritt erfolgt über Haupt- und Garageneingang. Der Personalstand beläuft sich auf vierzehn Mitarbeitern mit unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen. Bisher sind alle Türen mit einem mechanischen Schließsystem ausgestattet. Ein großes Problem stellen die verschiedenen Arbeits- und somit auch Zutrittszeiten dar. Immer wieder kommt es zu Schlüsselverlusten und damit einhergehenden Kosten durch Schlüssel- und Schlosstausch. Eine Kontrolle über gewährleistete Service- oder Reinigungsarbeiten kann nicht stattfinden und ebenso können diesbezügliche Zugangszeiten nicht eingegrenzt werden.

 

Ziele

Ziel 1

Zeitbeschränkter Zutritt

Ziel 2

Kontrollierter Zutritt

Ziel 3

Kostenersparnis und Erhöhung der Sicherheit

 

Dimensionen

Zahl der Türen: 5

Haupteingang: 1
Garageneingang: 1
Büroraum: 1
Werkstatt: 1
Lagerraum: 1

Gesamtzahl der Medien: 16

Mitarbeiter: 14  (unterschiedliche Berechtigungen)
Zusätzlicher Zutritt: 2 (Reinigungsfirma, Servicefirma)

Bevorzugtes Medium:  RFID Karten

 

Lösung

Sowohl der SOREX Digitaler Türbeschlag SMART als auch der SOREX Digitalzylinder SMART ermöglichen die schlüssellose Türöffnung mittels RFID Medien wie SOREX Schlüssel-Karte und SOREX Schlüsselanhänger. Die SMART Produkte sind besonders zur Nachrüstung geeignet da sie batteriebetrieben sind. Die Zutrittsverwaltung (Benutzerfreigaben) kann über die Verwaltungssoftware gesteuert werden. Das SOREX SMART Handheld Programmiergerät übermittelt an den Zylinder neue Schlüsselanhänger oder löscht bestehende. Zusätzlich kann es ein Protokoll auslesen.

 

Zusatzoption

Weitere RFID-Karten
SOREX Arbeitszeiterfassungssoftware

 

So planen Sie Ihr Projekt!

  • Legen Sie die Dimensionen fest
    (Zahl der Türen, Zahl der Medien)
  • Wählen Sie ein bevorzugtes Medium
  • Wählen Sie ein SOREX Schließsystem
  • Messen Sie die notwendigen Maße der Türen ab
  • Bestellen Sie die Produkte
    (vgl. Produktliste unten)
  • Wenn Sie die Installation nicht selbst durchführen wollen, nehmen Sie Kontakt mit einem SOREX Installationspartner oder einem Elektroinstallationsbetrieb oder Spezialbetrieb Ihrer Wahl auf.
oder
  • Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf.
    Wir beraten Sie gern in der Planung Ihres Projektes und helfen Ihnen bei der Bestellung der passenden Produkte.

Produkte und Kosten dieser Umsetzung

5 Stück  SOREX Digitalzylinder SMART € 1.190,-

1 Stück  SOREX Handheld Programmiergerät inkl. Verwaltungssoftware (bis 50 User) € 598,-

16 Stück  SOREX Schlüssel-Karte € 190,40

 

Hinzu kommt eine einmalige SOREX Softwareinstallationspauschale in der Höhe von
€ 180,00 – (Konfiguration der Digitalzylinder und RFID Medien sowie Ferneinweisung in die Software durch SOREX Techniker).

Die Preise sind inkl. MwSt. und zuzüglich Versandkosten.